Die Geschichte des Weinguts in Gamlitz beginnt 1770, bereits seit 246 Jahren macht die Familie Wein. Wir sind dabei immer ein Familienbetrieb geblieben, denn das ist ein elementarer Teil unseres Selbstverständnisses und unserer Tradition. Alle Entscheidungen im Weinberg und Keller selbst zu treffen, gibt uns die Freiheit unsere Weine genau so zu gestalten, wie wir sie abseits aller Moden haben wollen: pur, elegant, zeitlos.
Das Credo des Weinguts ist die Zeitlosigkeit, es versteht das Weinmachen als alljährliche Metamorphose: Aus Erde, Steinen, Mineralien wachsen die Weinstöcke. Unter Sonne, Wind und Regen entwickeln sich Reben und Trauben. Aus sorgfältiger Handarbeit entstehen daraus schließlich die Weine.

www.tinnacher.at

Verwandte Projekte
Weingut Wohlmute, FresingWeingut Pichler Schober, Mitteregg im Sausal

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies zum Zählen, wie viele Nutzer unsere Website aufgerufen haben, wie lange diese sich auf unserer Website aufgehalten haben und welche Seiten ihnen am besten gefallen haben. Mit diesen Informationen können wir unsere Website kontinuierlich verbessern. Über diese Cookies erhalten wir auch anonymisierte Informationen darüber, wie die Nutzer auf diese Website gelangt sind und ob sie vorher schon einmal hier waren. Mit diesen Funktionen können wir die Benutzererfahrung der Besucher verbessern und bei der Weiterentwicklung unserer Website sicherstellen, dass wir ihre Erwartungen erfüllen.

Schließen