2004 hat das Weingut mit der biologischen Bewirtschaftung begonnen, 2009 folgte die Zertifizierung. Warga-Hack war das erste zertifizierte Weingut in Kitzeck, dem früheren Betriebsstandort. 2017 ginge man noch einen Schritt weiter und wurde Mitglied des biodynamischen Demeter-Verbandes. Eine Entscheidung, die nicht nur das Weinmachen und die Weinstilistik betrifft, sondern vor allem eine große und weithin sichtbare Auswirkung auf die Weingärten hat. Diese sind seit der Umstellung voller Biodiversität, reich an tierischem und pflanzlichem Leben und unterscheiden sich stark von den hier oft noch üblichen Weinmonokulturen. Die Familie sieht Weingärten als Lebensraum für unendlich viel Natur und als Abenteuerspielplatz für deren Kinder.

www.warga-hack.at

 

Related Projects
Weingut Felberjörgl, Kitzeck i. KausalWeingut Schmölzer, St. Andrä-Höch i. Sausal

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies zum Zählen, wie viele Nutzer unsere Website aufgerufen haben, wie lange diese sich auf unserer Website aufgehalten haben und welche Seiten ihnen am besten gefallen haben. Mit diesen Informationen können wir unsere Website kontinuierlich verbessern. Über diese Cookies erhalten wir auch anonymisierte Informationen darüber, wie die Nutzer auf diese Website gelangt sind und ob sie vorher schon einmal hier waren. Mit diesen Funktionen können wir die Benutzererfahrung der Besucher verbessern und bei der Weiterentwicklung unserer Website sicherstellen, dass wir ihre Erwartungen erfüllen.

Schließen